VORAUSSCHAUENDE
WARTUNG UND INSTANDSETZUNG


Bei regelmäßiger Beanspruchung von Formen und Stanzen kommt es mit der Zeit zu Abweichungen bei der Schusszahl, Formeinrissen, Problemen im Heiz-Kühl- Kreislauf oder Undichtigkeiten. Antrok bietet Ihnen für diese Aufgaben die Wartung und Instandhaltung von Entgratvorrichtungen, Werkzeugen und Formen unabhängig des Herstellers.

Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Ihren Anlagen führen wir sowohl bei konkretem Bedarf, als auch präventiv nach Wartungsplan durch, um Stillstände und die damit verbundenen Ausfallkosten zu vermeiden. Alle von Antrok durchgeführten Maßnahmen werden streng nach Kundenvorgabe bzw. Formbegleitkarte ausgeführt.

Anhand des Datensatzes für den Sollzustand prüfen wir etwaige Abweichungen und stellen bei Bedarf durch das Aufschweißen von Teilbereichen die ursprüngliche Formengeometrie vollständig wieder her.

Ihr Kontakt


Ihr Kontakt

Michael Siegmann
Fertigungsleitung Werkzeugbau

Tel.: +49 152 56447533

michael.siegmann@antrok.dePfeil nach Rechts

VORBEUGUNG VON PRODUKTIONSAUSFÄLLEN
DURCH FORMEN- UND STANZENWARTUNG

  • Kurzfristige Reparaturen im Bedarfsfall
  • Präventive Formen- und Stanzenwartung nach Wartungsplan
  • Instandsetzung der Formengeometrie nach Datensatz
  • Durchführung von Serviceleistungen beim Kunden oder in unserer Fertigungsstätte
Einwilligung zur Nutzung.Diese Website verwendet Google Analytics und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren