TEILSANIERUNG VON DRUCKGIESSANLAGEN
UND ANLAGENKOMPONENTEN


Mehrschichtbetrieb an der Leistungsgrenze, Staub, Vibrationen und Erschütterungen durch Press- und Stanzvorgänge setzen den Komponenten einer Anlage im täglichen Betrieb zu. Oft sind nachlassende Produktivität, Störungen in Antrieb und Steuerung oder überproportional ansteigender Serviceaufwand die Folgen der anhaltenden Belastung.

Nicht immer ist unter solchen Umständen ein vollständiges RetroFit der Anlage notwendig. Häufig genügt es, besonders beanspruchte oder defekte Teile zu überholen oder auszutauschen. Im Rahmen der Teilsanierung demontieren, bearbeiten und remontieren wir einzelne Großkomponenten Ihrer Anlage zur Wiederherstellung der ursprünglichen Funktionalität und Leistungsfähigkeit – vor Ort oder an unserem Antrok Maintenance Campus in Kassel-Lohfelden.

Ihr Kontakt


Ihr Kontakt

Michael Siegmann
Fertigungsleitung Werkzeugbau

Tel.: +49 152 56447533

michael.siegmann@antrok.dePfeil nach Rechts

WIR PRÜFEN UND ERNEUERN FÜR SIE DIE
KOMPONENTEN IHRER ANLAGE

  • Hydraulikblöcke und -ventile
  • Aufspannplatten
  • Säulen und Muttern
  • Schließeinheit
  • Schussaggregat
  • Maschinenbett
  • Zentralschmierung
  • Long-Life-Check
Einwilligung zur Nutzung.Diese Website verwendet Google Analytics und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren